So machst du deine Bedarfsanalyse zu einer Tiefenanalyse. Welche Fragen brauchst du dafür in der Bedarfsanalyse? Erst einmal nur 3 Fragetechniken. Aber diese 3 Fragetechniken musst du gut aufeinander abstimmen, damit sie dann in der Bedarfsanalyse auch wirklich funktionieren. Ich zeige dir in diesem Video auch die verkaufspsychologischen Hintergründe, warum du diese Fragen stellen musst und wo sie im Kaufprozess (Buying Journey) des Kunden ansetzten.

Aus dem Inhalt:

  • Bedarfsanalyse mit 3 simplen Fragetechniken zur Tiefenanalyse machen
  • Wo sind die Fragetechniken im Kaufprozess zu stellen?
  • Die “oberflächlichste Frage” in der Bedarfsanalyse
  • Mit dieser Frage dringst du in die Tiefe der Kaufmotive vor
  • Diese Fragetechnik verstärkt die Selbstklärung in der Bedarfsanalyse